Burg Lede
Klein-Mittelalter bei Bonn

Die kleine, romantische Burg liegt mitten im Grünen – und nur 10 Minuten von der Bonner Innenstadt entfernt. Der Burgherr Ferdinand Freiherr von Loë lädt regelmäßig zu Weinproben in der Burgküche, im Weinkeller oder im Burghöfchen zu Suppen, Käse und Brot. Die Straußwirtschaft ist ab Mai geöffnet. Der kleine Park in der Umgebung ist nicht nur ein Naturidyll, hier kann man auch moderne Skulpturen bewundern. Am Abend locken Lesungen und Konzerte in die alten Gemäuer.

An der Burg Lede 1, 53225 Bonn
Vilich-Rheindorf, Bonn

ca. 500m Fußweg