Villa Trips - Museum für Rennsportgeschichte
Der rasende Graf aus Horrem

Nicht nur für Rennsport-Liebhaber lohnt sich ein Besuch in Kerpen-Horrem. In den Ausstellungsräumen der Villa Trips erwartet Sie eine einzigartige, liebevolle Zeitreise durch die Geschichte des Automobil-Rennsport. Allen rheinischen Rennfahrer-Legenden voran können Sie das kurze, aber bewegte Leben des Grafen Berghe von Trips hautnah miterleben. Der Museumsladen bringt Sammlerherzen zum Hüpfen: Artikel, die sonst vergriffen wären, können Sie hier noch erwerben. Im Museums-Café stärken Sie sich und genießen den herrlichen Blick in den Schlosspark der Burg Hemmersbach.

Parkstraße 20, 50169 Kerpen-Horrem
Horrem Bf, Kerpen-Horrem